In guter Gesellschaft

In guter Gesellschaft

praktisch / irrelevant: Matthäus-Effekt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wer hat, dem wird gegeben. Die Soziologen nennen es den Matthäus-Effekt, wenn die bereits Erfolgreichen mehr Anerkennung erhalten als alle anderen, selbst wenn alle die gleiche Leistung erbringen. In dieser Folge sprechen wir darüber, wo der Matthäus-Effekt auftritt, wer unter ihm leidet - und wie Startups von ihm profitieren können.

Unsere Gäste: Dr. Frank Zimmermann, cesah GmbH Centrum für Satellitennavigation Hessen

Prof. Dr. Katja Rost, Soziologisches Institut der Universität Zürich

Der Podcast wird von der Schader-Stiftung produziert und herausgegeben.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.