In guter Gesellschaft

In guter Gesellschaft

Rosa Opossum: Warum Spielzeug kaufen unmännlich ist

Andreas Lipsch: Warum wir alle nur Gäste sind

Andreas Lipsch ist Vorsitzender des Vereins Pro Asyl. Mit ihm sprechen wir darüber, warum wir alle nicht mehr und nicht weniger als ein Gastrecht auf Erden haben.

praktisch / irrelevant: Stadtentwicklung durch Narrative

Beeinflusst das Selbstbild einer Stadt ihre Innovationsfähigkeit? Welche Auswirkungen haben Narrative über eine Stadt in der Stadtentwicklung - und vor allem: Können Narrative gezielt dazu eingesetzt werden, die Entwicklung einer Stadt zu beeinflussen?